Die nächste "Musik zur Marktzeit" am Samstag, 22. August, um 11 Uhr in der Coburger St.-Moriz-Kirche gestaltet der aus Coburg stammende Organist Daniel Richter. Es erklingt Musik von Louis Vierne ("Les Naïades"), Max Reger (Benedictus) und Bedrich Smetana (Die Moldau). Smetanas Orchesterstück "Die Moldau" hat Daniel Richter selbst für die Orgel übertragen. Die "Musik zur Marktzeit" dauert etwa 30 Minuten. Der Eintritt ist frei. red