Kulmbach — Mit seinem Karfreitagskonzert ab 19 Uhr in der Kulmbacher Spitalkirche lädt das "TonART-Vokalensemble" unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn zu einer musikalischen Reflexion des Passionsgeschehens ein. Dabei präsentieren die Vokalisten verschiedene Kyrie-Vertonungen ebenso wie Vokalmusik, die bereits über das Passionsgeschehen hinausgeht. Im Mittelpunkt steht die "Missa brevis in C" des englischen Komponisten Robert Jones für Chor und Orgel. Der Eintritt zum Karfreitags-Konzert ist frei. Der Eintritt ist frei.

Vertreter des Frühbarock

Michael Prätorius zählt gleichberechtigt neben Heinrich Schütz zu den bedeutendsten Vertretern des Frühbarock. Von ihm singt "TonART" dessen Chorsatz "Lobet den Herren, alle Heiden" zu Beginn des Konzertes.