Das letzte der Sonntagskonzerte im Rahmen der Landkreisveranstaltungsreihe "Kronacher Sommer" findet am 14. August mit einer ganz besonderen Besetzung statt. Auf dem Programm steht Musik aus Nord- und Südamerika. Von George Gershwin, Mark G. Simon, Astor Piazolla und anderen werden im Wasserschloss Werke zu hören sein, die Daniel Ahlert an der Mandoline und die Gitarristin Birgit Schwab unter dem Titel "America!" hingebungsvoll interpretieren werden. red