Zweimal wurde die Polizei in der Nacht zum Donnerstag in den Stadtteil Reiterswiesen in die Kissinger Straße gerufen, da Nachbarn durch laute Musik gestört wurden. Es stellte sich heraus, dass ein 20-Jähriger zusammen mit seinen Freunden eine Party feierte und die Musik sehr laut aufgedreht war. Dem jungen Mann geht nun eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige zu. pol