Die Kindergruppe der Blumen- und Gartenfreunde führt einmal im Monat eine gemeinsame Aktion durch. Im Juni stand das Projekt "Vogelscheuche basteln" auf dem Programm. Mit viel Spaß, handwerklichem Geschick und Teamwork ging es ans Werk. Der Kreativität der Kinder waren kaum Grenzen gesetzt. Sogar Namen bekamen die lustigen Gesellen, wie z.B. Hans, Jacqueline, Agent 007... Zum Schluss wurden die Vogelscheuchen vom Vorsitzenden des Vereins, Oliver Hofmann, und der Thermenkönigin Madeleine prämiert. Sieger waren alle, da die munteren Gesellen jeden Garten bereichern. Foto: privat