"Der Münnerstädter Komponist Georg Joachim Joseph Hahn (1712 bis 1772) und seine Zeit" heißt der Vortrag im Rahmen der Augustinus-Akademie am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr in der alten Aula in Münnerstadt. Referent ist Martin Jira, der über das Werk des Künstlers geforscht hat. Er stellt die aktuellen Erkenntnisse der regionalen Musikgeschichtsforschung vor. Zu seinen Lebzeiten war Hahn ein häufig gespielter und bekannter Komponist. Auch Musikbeispiele werden zu hören sein. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Begegnung. sek