Die katholische Kirchengemeinde Zu Unserer Lieben Frau veranstaltet am Samstag, 15. September, eine Wallfahrt mit Gebet und Blasmusik nach Motschenbach. Unterwegs wird an verschiedenen Stationen Halt gemacht, in Proß ist eine Kaffeepause geplant. Selbstverständlich sind auch Teiletappen möglich. Nach einem feierlichen Empfang in Motschenbach wird dort in der Kirche Maria in der Jugend die heilige Messe gefeiert. Danach ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für den Rückweg sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden. Start ist um 13.30 Uhr an der ULF in Kulmbach (16 Kilometer); 14 Uhr St. Hedwig (13,5); 15 Uhr evangelische Kirche Melkendorf (zehn); 15.40 Uhr Mainzusammenfluss (acht); 16.30 Uhr Proß (5,5); 17.15 Uhr Gundersreuth (vier) und um 17.45 Uhr in Wüstenbuchau (ein Kilometer Reststrecke). red