Schwere Verletzungen zog sich ein ein Motorradfahrer zu, der am Freitagmorgen auf seinem Weg zur Arbeit zwischen Köslau und Pettstadt nach rechts von der Fahrbahn abkam und verunglückte. Es war kein weiteres Fahrzeug an dem Unfall beteiligt. Der schwer verletzte Fahrer wurde in ein Coburger Krankenhaus gebracht. An seinem Motorrad entstand ein Totalschaden in geschätzter Höhe von circa 10 000 Euro. pol