Schwere Verletzungen zog sich am Sonntagmorgen ein 23-jähriger Motorradfahrer bei Ampferbach zu und musste deshalb durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als plötzlich ein Feldhase die Staatsstraße überquerte, versuchte der Kradfahrer dem Tier auszuweichen. Daraufhin geriet der Suzuki-Fahrer ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. In einem angrenzenden Feld blieb der junge Mann verletzt liegen.