Zum Glück nur leicht verletzt wurde am Donnerstag, kurz vor 15 Uhr, ein Harley-Fahrer bei einem Unfall an der Oberen Saline. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr an der Oberen Saline in Richtung Hausen und wollte nach links in den Parkplatz Bismarckmuseum abbiegen. Während des Abbiegevorganges setzte der Harley-Fahrer zum Überholen an und touchierte die linke Fahrzeugseite des Kleintransporters. Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und zog sich dabei Schürfwunden zu. Zur Behandlung kam er mit dem Rettungswagen in ein Bad Kissinger Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde in Eigenregie geborgen, berichtet die Polizei. pol