Am Freitagnachmittag fuhr auf der Kreisstraße 2, zwischen Volkershausen und Maßbach, ein 20-jähriger Motorradfahrer auf einen vorausfahrenden Pkw auf. Durch den Aufprall verlor er die Kontrolle über seine Harley-Davidson und kam nach links von der Straße ab. Das Kraftrad kam zusammen mit dem 20-Jährigen in der Hecke zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde mit Knieverletzungen ins Krankenhaus gebracht, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Beide Kfz mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, schätzt die Polizei. pol