Zu spät hat am Sonntagnachmittag ein 56-jähriger Motorradfahrer einen Dacia erkannt, der in der Würzburger Straße in Ebrach verkehrsbedingt anhalten musste. Der Biker fuhr auf das Heck des Autos auf und verletzte sich beim Sturz. Er musste durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.