Drei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag in Zoggendorf. Eine 25-jährige Fahrradfahrerin (Pedelec) bog in die Kreuzung zur Staatsstraße 2188 ein, ohne die Vorfahrt zu beachten. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Motorrad. Die 25-jährige Fahrradfahrerin sowie der 60-jährige Motorradfahrer und seine 59-jährige Mitfahrerin erlitten Prellungen und Abschürfungen. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.