Ein 61-jähriger Mann war mit seiner Yamaha am Sonntag gegen 19.30 Uhr von Waldfenster in Richtung Lauterer Kreisel unterwegs. Im Kreisel wollte er die dritte Ausfahrt auf die St 2290 in Richtung Burkardroth nehmen. Kurz vor dem Abbiegevorgang rutschte er mit seinem Vorderreifen auf einer kleinen Metallplatte, welche auf der Fahrbahn lag, weg, berichtet die Polizei Bad Kissingen. Der Mann stürzte in Folge dessen zu Boden und schlitterte in den Graben. Sein Motorrad war zwar weiter fahrbereit, jedoch wurde es durch den Sturz beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Der Biker verletzte sich an der Schulter und wurde ins Krankenhaus verbracht. pol