Bei einer Verkehrskontrolle im Schönbrunner Weg kam heraus, dass ein 18-Jähriger sein Kraftrad "frisiert" hatte. Es wurden technische Veränderungen an seinem Fahrzeug festgestellt. Außerdem hatte er das amtliche Kennzeichen so hochgebogen, dass ein Ablesen nicht mehr möglich war. Das Fahrzeug wurde zur Erstellung eines Gutachtens zunächst sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. pol