Die Petrigemeinde feiert am morgigen Hirtensonntag Konfirmation. 18 Jugendliche werden sich in einem festlichen Gottesdienst, der um 10 Uhr beginnt, zum christlichen Glauben bekennen. Vom Altartisch dürfen sie unter anderem eine Konfirmationsurkunde mit einer biblischen Verheißung für ihr Leben mitnehmen.

Der Gottesdienst findet mit einem genehmigten Sicherheits- und Hygienekonzept statt. Es wird darauf hingewiesen, dass mit den Jugendlichen und ihren Familien die Petrikirche bereits gut besetzt sein wird.

Verantwortlich für das diesjährige Konfirmationsfest ist Pfarrer Gerhard Bauer, der musikalische Teil liegt in den Händen des Stadt- und Dekanatskantors Christian Reitenspieß. red