Die Kommunalwahlen am 15. März haben die Faschingsfreunde Neuenmarkt dazu bewogen, den Zwei-Jahres-Rhythmus zu unterbrechen und ein unterhaltsames Programm auf die Beine zu stellen. Das Motto am Samstag, 8. Februar, ab 19.30 Uhr im Gemeindesaal lautet "Mer soocht ja nix, mer redt ja bluß".

Die Besucher dürfen sich auf ein TV-Duell der beiden Bürgermeisterkandidaten freuen, es kommt zu einem Spatenstich in Wirsberg, und auch die Wiederbelebung der historischen Bahnhofsgaststätte und der geplante Seniorenspielplatz werden Themen sein. Auch ein früheres Double des scheidenden Bürgermeisters Siegfried Decker hat sein Kommen angekündigt. Ein Interview mit dem Landrat sowie lokale und überregionale Nachrichten werden das Programm abrunden. Für die musikalische Begleitung sorgt erstmals Peter Birk.

Der Kartenvorverkauf erfolgt morgen von 10.30 bis 12 Uhr im Foyer des Gemeindesaals Neuenmarkt. Rei.