Am Dienstagabend ist ein 25-jähriger Mopedfahrer auf der Feuersteinstraße in Richtung Drosendorf verunglückt. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam alleinbeteiligt zu Sturz. Dabei blieb er unverletzt. Allerdings entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 7200 Euro.