Erstmals wird am kommenden Sonntag, 17. April, ab 20 Uhr in der evangelischen Stadtkirche St. Petri das Oratorium "Der Mönch am Meer" des Bayreuther Komponisten Michael Lippert zu hören sein.
Unter der Gesamtleitung von Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn präsentiert die Kulmbacher Kantorei dieses einzigartige Werk für Erzähler, Klavier, Chor, Orchester sowie Videoinstallation nach Psalm 8, dem Märchen vom Fischer und seiner Frau und einem Bild des romantischen Malers Caspar David Friedrich.
Hierzu bietet die Kulmbacher Kantorei einen Einführungsvortrag durch den Komponisten am Mittwochabend ab 20 Uhr im Kulmbacher Martin-Luther-Haus, Waaggasse 4 (erster Stock), bei freiem Eintritt an. Die Bevölkerung wird hierzu herzlich eingeladen. red