Die Selbsthilfegruppe "Treffpunkt Mobbing", lädt an diesem Mittwoch 18.30 Uhr, in die Ludwigstraße 25 (Postgebäude gegenüber des Bahnhofs),1. Stock, zu einem offenen Treffen ein. "Treffpunkt Mobbing" ermutigt alle Betroffenen, das Angebot wahrzunehmen. Die Selbsthilfegruppe wird geleitet von Norbert Starost und Christine Thun. red