Das Gesundheitsamt Haßberge meldet eine weitere Neuinfektion mit dem Coronavirus. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle im Landkreis auf 167 (Stand: 7. Juli 2020, 13 Uhr). 159 Bürger sind, wie das Landratsamt gestern weiter informierte, mittlerweile wieder gesund. Demnach sind aktuell noch zwei Personen mit dem Virus infiziert. Sechs Menschen sind im Zusammenhang mit der Infektion gestorben. In häuslicher Isolation befinden sich im Landkreis Haßberge nach derzeitigem Stand 13 Personen. red