Die Führungsriege des TTC Eschi Frohnlach unternimmt in der Corona-Pandemie Anstrengungen für ein sportlich erfolgreiches und harmonisches Vereinsleben. Damit dies gelingt, bat Vorsitzender Hans-Jürgen Fischer bei der Hauptversammlung um breite Unterstützung durch die Mitglieder. Deren Stand ist zum Jahresende 2020 von 71 auf 64 gesunken. Bei den Neuwahlen wurde Fischer wiedergewählt. Stellvertretender Vorsitzender und Kassier ist Ekkehard Gerlicher, Schriftführer Rainer Friedrich und zum Spielleiter und Gerätewart wurde Harry Scheckenbach gewählt. Zum Vergnügungsausschuss gehören Klaus Förtsch, Harry Scheckenbach, Hubert Kern, Jens Müller-Weißbach und Ekkehard Gerlicher. Treue Mitglieder wurden geehrt: Stefan Günzel, Waldemar Schillig und Helmut Weidner für eine 40-jährige Mitgliedschaft, Margit Beck, Brigitte Becker, Gerhard Fischer, Hans-Jürgen Fischer, Klaus Förtsch, Hans-Peter Friedrich, Klaus Friedrich, Rainer Friedrich, Uwe Friedrich, Ulla Heyder, Gerhard Kirchner, Harry Scheckenbach und Annelie Schillig für 50 Jahre. ake