Am frühen Sonntagmorgen wurde gegen 3.15 Uhr ein Rollerfahrer in der Innenstadt von Bad Kissingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von ein Promille. Dem Fahrer drohen nun laut Polizeibericht ein einmonatiges Fahrverbot und 500 Euro Geldbuße. pol