Am Samstagabend um 23.45 Uhr fiel ein 38-Jähriger auf, weil er mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien auf der Pödeldorfer Straße stadtauswärts fuhr. Laut Polizei ergab ein Alkotest bei ihm einen Wert von 1,86 Promille. Der Radler wurde ins Klinikum zur Blutentnahme gebracht.Er wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. pol