Ein 21-Jähriger war mit seinem Opel am Mittwoch, gegen 14.10 Uhr, auf der Straße von Obersfeld in Richtung Gauaschach unterwegs. Kurz vor der Einfahrt zur Staatsstraße 2294 lenkte der Mann auf der schmalen Fahrbahn aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeuges nach rechts und kam ins Bankett, berichtet die Polizei. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und überschlug sich mehrfach, bis sein Pkw auf dem Dach auf einem Feld liegen blieb. Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Der Pkw wurde geborgen und abgeschleppt. pol