Nach rechts ins Bankett geriet nach Polizeiangaben eine 65-Jährige mit ihrem Pkw auf der Ortsverbindungsstraße von Thulba Richtung Frankenbrunn. Beim Gegenlenken verlor die Frau die Kontrolle über ihren Pkw, kam ins Schleudern und fuhr nach rechts auf einen Acker. Hier überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Ersthelfer konnten die Fahrerin aus dem Auto befreien. Sie wurde mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der bei dem Unfall am Mittwochmittag entstandene Schaden wird auf circa 3000 Euro geschätzt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Oberthulba und Thulba waren im Einsatz. pol