Das Colloquium Historicum Wirsbergense e. V. (CHW) lädt für den heutigen Dienstag, 2. März, 18.30 Uhr, zu einem Online-Vortrag ein. Unter dem Titel "Von der Königsstraße zum Frankenschnellweg" referiert Kreisheimatpflegerin Annette Schäfer aus Hirschaid über Verkehrswege im Regnitztal. Zwischen den Städten Bamberg und Nürnberg war eine durchgehende Verkehrsverbindung stets von ökonomischer und politischer Bedeutung. Der Vortrag spürt den Methoden der Fortbewegung und deren Einfluss auf Städte, Dörfer und Landschaft nach. Der Vortrag ist kostenfrei und ohne Voranmeldung zugänglich. Die Zugangsdaten sind auf der Homepage des CHW http://www.chw-franken.de. Foto: CHW