Bei einer Routinekontrolle am Donnerstagsnachmittag am Bahnhofsplatz fand die Polizei bei einem 21-jährigen Mann aus dem Landkreis ein Druckverschlusstütchen mit Marihuana. Der junge Mann muss mit einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.