Am Donnerstag gegen 9.45 Uhr hat sich in der Buckenhofer Straße/Ecke Andreas-Paulus-Straße in Spardorf (Kreis Erlangen-Höchstadt) ein Verkehrsunfall ereignet, welcher glimpflich ausging. Eine 66-jährige Spardorferin fuhr mit ihrem Auto aus der Andreas-Paulus-Straße auf die Buckenhofer Straße und übersah hierbei einen bevorrechtigten Lastwagen. Der Lkw-Fahrer versuchte noch zu bremsen, es kam jedoch zum Zusammenstoß, bei dem das Auto stark beschädigt und auf eine Verkehrsinsel geschleudert wurde. Weder die Autofahrerin noch der Lkw-Fahrer wurden verletzt.