Mit Karlchen Kauz geht es in die Obstwiese zu einem kauzigen Workshop für Familien mit Kindern ab fünf Jahren am Sonntag, 19. Juni um, 14 Uhr. Auf spielerische Weise wird dabei Wissenswertes über die Besonderheiten und die Schutzwürdigkeit des Lebensraums Streuobstwiese vermittelt, denn mehr als 5000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten finden hier eine Heimat. Dauer: etwa zwei Stunden. Treffpunkt: ehemalige Schule Unterelsbach, Schulstr. 1, Anmeldung erwünscht unter Tel.: 09774/ 910 260 oder info@nbr-rhoen.de. red