Ein Radfahrer ist am Freitagnachmittag in Gräfenberg, als er unbeabsichtigt auf eine Fräskante fuhr, gestürzt. Zu seinem Glück trug der 63-jährige einen Fahrradhelm, so dass er mit nur leichteren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden musste. Am Fahrrad entstand ein Schaden von rund 100 Euro.