Viele Menschen in der Nachbarschaft stehen aus den unterschiedlichsten Gründen nicht auf der Sonnenseite des Lebens. Bürger sind eingeladen, diesen Menschen in Forchheim-Nord wieder eine kleine Freude zu bereiten. Zum 13. Mal steht ein Geschenkewunschbaum in der Sparkasse Forchheim-Nord mit konkreten Wünschen.

Von Kindern und auch Erwachsenen haben das Hilfe- und Beratungszentrum, Kindergärten, Schule und Bürgerzentrum Herzenswünsche erfahren. Diese hängen an dem geschmückten Baum. Wer direkt vor Ort helfen möchte, erfüllt einen Wunsch und gibt das Geschenk bis zum 14. Dezember im Bürgerzentrum oder der Sparkasse Forchheim-Nord ab.

Nähere Informationen gibt es bei Kathrin Reif im Bürgerzentrum Forchheim, Telefon 09191/6155287. Auch Geldspenden können abgegeben oder auf das Konto überwiesen werden: Bürgerzentrum-Ratio, BIC: BYLADEM1FOR, IBAN: DE89 7635 1040 0020 0982 16, Sparkasse Forchheim, Vermerk: Geschenkebaum-Aktion. red