Auf einem nicht zulassungsfähigen E-Scooter, der zudem nicht versichert war, ist am Mittwochabend ein 25-jähriger Niedersachse im Stadtgebiet von Forchheim von einer Streife der Verkehrspolizei Bamberg angetroffen worden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann den erforderlichen Führerschein nicht besitzt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und das Gefährt sichergestellt. Strafanzeigen wegen des fehlenden Versicherungsschutzes und Fahrens ohne Fahrerlaubnis folgen.

pol