Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrollierten Polizisten am Montag um 18.15 Uhr in der Zeiler Straße in Haßfurt einen VW.

Dabei stellten die Beamten beim Beifahrer Ausfallerscheinungen fest, wie sie nach einem Drogenkonsum üblich sind. Der 18-Jährige stritt laut Bericht der Polizei zwar ab, Betäubungsmittel genommen zu haben, war jedoch mit einer Leibesvisitation und einer Durchsuchung seiner Sachen einverstanden. Die Polizisten fanden Betäubungsmittel und stellten sie sicher. pol