Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Polizeiinspektion Hammelburg am Mittwochvormittag bei einem 29-jährigen Fahrzeugführer Auffälligkeiten fest, die auf einen zeitnahen Drogenkonsum hinwiesen. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden und das Fahrzeug verkehrssicher abgestellt. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt. pol