Laden...
Tettau
80. Geburtstag

Mit der Zeitung hält er sich fit

Seinen 80. Geburtstag hat Walter Böhm mit seiner Familie, Freunden, Verwandten und Bekannten gefeiert. Der in Kleintettau geborene Jubilar blickt auf ein abwechslungsreiches Leben zurück: Ab 1960 arbe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Walter Böhm freute sich über viele Glückwünsche zu seinem 80. Geburtstag. Foto: Felix Hammerschmidt
Walter Böhm freute sich über viele Glückwünsche zu seinem 80. Geburtstag. Foto: Felix Hammerschmidt

Seinen 80. Geburtstag hat Walter Böhm mit seiner Familie, Freunden, Verwandten und Bekannten gefeiert.

Der in Kleintettau geborene Jubilar blickt auf ein abwechslungsreiches Leben zurück: Ab 1960 arbeitete er in der Firma Hammerschmidt in Kleintettau als Glasmacher. Danach arbeitete er als Ofenbauer bei der Firma Nikolaus Sorg in Lohr am Main bei Würzburg. Später wechselte er zur Firma Heinlein in Tettau, wo er als Fliesenleger arbeitete. Die letzten elf Jahre bis zu seinen Renteneintritt war er in der Schreinerei als Betriebshandwerker der Firma Heinz Glas tätig. Über das weltweite Geschehen hält er sich mit der Tageszeitung auf den Laufenden und bewahrt sich so seine geistige Fitness. Seit 65 Jahren ist er Mitglied beim ASV Kleintettau, der ihn zum Ehrenmitglied ernannt hat. Erster Bürgermeister Peter Ebertsch, Ralf Förtsch vom ASV Kleintettau, Werner Vetter vom Stammtisch Rennsteig Kleintettau, Rentnerbetreuer Ferdinand Heinz und Betriebsrat Adem Elkol der Firma Heinz Glas gratulierten dem rüstigen Jubilar. red

Verwandte Artikel