Ein 26-Jähriger und ein 47-Jähriger sind am späten Donnerstagnachmittag im Eingangsbereich des Netto-Marktes verbal in Streit geraten. Während der Auseinandersetzung wurde der 26-Jährige zunehmend aggressiver, so dass er schließlich mit einer Glasflasche in Richtung des Kopfes des 47-Jährigen schlug, wie die Polizei berichtete.

Auch dank des Eingreifens einer Unbeteiligten konnte der Mann gerade noch ausweichen. Die Flasche schlug gegen die Glaseingangstür des Geschäfts. Dabei ging die Scheibe zu Bruch. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 500 Euro. Beide Männer blieben unverletzt.

Die Männer konnten noch vor Eintreffen der Streife durch das beherzte Eingreifen einiger Zeugen getrennt werden. Zwischen den beiden miteinander bekannten Männern war es in der Vergangenheit bereits des Öfteren zu Streitigkeiten gekommen. pol