Nach der coronabedingten Absage im Juni plant der Rhönklub-Zweigverein Burkardroth die Tagesfahrt nach Iphofen unter der Regie von Walter Kuhn für Freitag, 30. September; allerdings nicht mit dem Bus, sondern in Fahrgemeinschaften. Die Kosten für die Stadtführung (einschließlich kleiner Weinverkostung) und für den Eintritt ins Knauf-Museum übernimmt der Rhönklub. Die Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 8 Uhr am Marktplatz Burkardroth geplant. Nach Stadtführung, Mittagessen und Museumsbesuch stehen ab 17 Uhr eine Wanderung am Kronsberg und ein Abendessen im Programm. Die Rückkehr ist gegen 22 Uhr. Für die Planung ist eine Anmeldung bis zum 16. September erforderlich bei Walter Kuhn, Tel. 09734/18 60, E-Mail: kuhn-burkardroth@t-online.de. sek