Ein 40-jähriger Autofahrer kam am Sonntagnachmittag auf der B 287 in einer Rechtskurve aus Unachtsamkeit über die Mittellinie und stieß mit seinem Außenspiegel gegen den Spiegel eines entgegenkommenden Kleintransporters, heißt es im Bericht der Polizei. Bei dem Transporter brach das Spiegelgehäuse. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 250 Euro. Am Pkw wurde das Gehäuse lediglich verkratzt. pol