Am Mittwochvormittag haben Fahnder der Verkehrspolizei Bayreuth einen 29-jährigen polnischen Staatsangehörigen mit seinem Skoda am Parkplatz Sperbes kontrolliert. Im Kofferraum wurde eine Plastiktüte mit Anabolika gefunden und sichergestellt. Der Mann muss sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Anti-Doping-Gesetz verantworten. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen konnte er seine Fahrt nach München fortsetzen.