Anzeichen von Alkohol- und Drogenkonsum wies ein 27-jähriger Radfahrer auf, der am Donnerstag gegen 2.10 Uhr am Grünen Markt von der Polizei kontrolliert wurde. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,74 Promille, was letztlich eine Blutentnahme im Klinikum Bamberg nach sich zog. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist nun die Folge.