Während einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Polizeistation bei einem 58-jährigen Mofafahrer Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Den 58-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. pol