Einem Verkehrsteilnehmer fiel am Mittwochabend eine Autofahrerin auf, die in deutlichen Schlangenlinien von Debring in Richtung Stegaurach unterwegs war. Eine verständigte Polizeistreife konnte schließlich die 51-jährige Peugeot-Fahrerin überprüfen und einen Alkoholtest durchführen. Das Ergebnis ergab einen Alkoholwert von über zwei Promille. Weiterhin stellte sich heraus, dass die Fahrerin keine gültige Fahrerlaubnis besaß. pol