Eine Laserkontrolle wurde am Donnerstag, zwischen 7 und 10 Uhr, in der Ludwigsstädter Straße durchgeführt. Insgesamt mussten fünf Fahrzeugführer beanstandet werden. Der Schnellste war ein 51-jähriger Pkw-Fahrer, der bei erlaubten 50 km/h mit 99 km/h gemessen wurde. Eine nicht unerhebliche Geldbuße sowie ein Monat Fahrverbot sind hier die Folge. pol