Am Donnerstagabend ist ein 25-jähriger Autofahrer, der mit erhöhter Geschwindigkeit auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Bügstraße in Forchheim fuhr, von der Polizei kontrolliert worden. Bei ihm wurde eine Alkoholfahne festgestellt. Ein im Anschluss durchgeführter Atemalkoholtest ergab den laut Polizei "traurigen Wert" von 2,24 Promille. Im Klinikum Forchheim wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt des jungen Mannes wurde unterbunden.