Bei einer Verkehrskontrolle haben die Polizisten bei einem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alkoholtest noch vor Ort ergab laut Pressebericht ein Alkoholwert von 1,16 Promille. Der Fahrer musste sich in Folge dessen einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Als Grund für die Fahrt in der Nacht gab der Mann laut Polizei einen vorausgegangenen Streit mit seiner Freundin an. pol