Mitgedacht, aber leider falsch gelegen: Ein Autofahrer war am Dienstag, gegen 16.10 Uhr, auf der Poppenlauerer Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs, währenddessen eine Autofahrerin mit ihrem Pkw nach links in die Alte Bahnhofstraße einbiegen wollte. Die Frau holte dabei mit ihrem Auto sehr weit aus. Der 55-Jährige ging daher davon aus, dass sie rechts auf dem Gehweg parken wollte und setzte mit seinem Pkw zum Überholen an. Dabei stießen beide Fahrzeuge leicht zusammen, und es entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro, schreibt die Polizei Bad Kissingen in ihrer Meldung. pol