"Mitmachen statt nur dabei sein" - so lautet das Motto bei den Konzerten des deutschlandweit bekannten Kinderliedermachers Mike Müllerbauer. Denn wer bei einem Konzert vor allem ans Zuhören und Zuschauen denkt, der hat Mike Müllerbauer noch nicht kennengelernt. Am Samstag, 25. Juni, haben nun Kinder die Möglichkeit, den sympathischen 46-Jährigen ab 15 Uhr auf der Außenbühne des Evangelischen Gemeindehauses in der Rangengasse und somit unter freiem Himmel hautnah zu erleben. Mit seiner humorvollen Art, seinen groovigen Songs und seinen kinderleichten Mitmach-Choreografien macht der Kinderliedermacher im Rahmen seiner deutschlandweiten "Best-of-Müllerpower-Tour" auch Halt in der Schuhstadt.

Der Eintritt zu diesem Open-Air-Highlight ist für alle frei. Verantwortlich hierfür ist der Förderverein der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde. "Nach über zwei Jahren des pandemiebedingten Verzichts auf solche Veranstaltungen wollen wir allen Kindern nicht nur die Möglichkeit zur Teilhabe geben, sondern ihnen auch Danke für das Durchhalten in den gerade für Kinder schwierigen Zeiten sagen", betont Monika Schneider, Vorsitzende des Fördervereins, im Vorfeld des Konzerts.

In seinem Programm "Best of Müllerpower" hat der Musiker die besten Songs und lustigsten Aktionen der letzten 17 Jahre Mitmach-Konzerte in einem Programm vereint. Neben viel Humor und Partystimmung hat auch der christliche Glaube Platz in Mikes Texten: So ermutigt er immer wieder, auf Gott zu vertrauen, und singt vom Glück, einen Gott zu kennen, der uns im Alltag begleitet. Mike, der selber Vater von drei kleinen Kindern ist, kommt dabei nie mit dem erhobenen Zeigefinger, sondern findet Worte, die Kindern Mut machen und ihrer kindlichen Welt gerecht werden.

Dass Mike Müllerbauer für das, was er da macht, scheinbar geboren wurde, beweisen auch die Erfolge der letzten Jahre: 2007 wurde sein Lied "Komm, spiel doch einfach mit mir Fußball!" beim Kinderliederwettbewerb von WDR 5 und Unicef aus über 1500 Einsendungen von einer prominenten Jury unter die Gewinner gewählt. Seitdem ist der Song ein echter Hit und Mikes Musik immer wieder auch im Radio zu hören.

Begleitet wird der Künstler von Andreas Doncic (Gesang, Keyboard). Veranstalter des Open-Air-Konzerts ist die Evangelische Kirchengemeinde. Einlass ist ab 14.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der angrenzenden Christuskirche statt. mts