In der Nacht zum Freitag wurde die Polizeiinspektion Bad Kissingen zu einem Nachbarschaftsstreit gerufen. Ein 62-jähriger Mann beschädigte dabei nach Polizeiangaben bei seinem Streifzug durch einen Gemeinschaftsgarten eine Sitzgarnitur, zwei Sonnenschirme, ein Vogelhaus sowie weitere Deko-Gegenstände im Wert von circa 400 Euro. Es wurden Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zudem erwartet den Mann eine Anzeige wegen Beleidigung, da er seinen Vermieter verbal anging. pol