Seit 1. Juli gibt es Neuigkeiten in Bauamt der Marktgemeindeverwaltung. Nachdem nach über 42-jähriger Dienstzeit Bauamtsleiter Gerhard Hanna in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist, folgte Christian Ebertsch als langjähriger versierter Sachbearbeiter auf den Chefsessel. Neu in der Runde ist Michael Stadler, der bisher bei einem Ingenieurbüro Anstellung hatte und nun als technischer Mitarbeiter das Bauamt-Team verstärkt. Er wird künftig die Baustellenüberwachung und die Kläranlage als Aufgabenschwerpunkte haben. Bürgermeister Bernd Rebhan hieß den neuen Kollegen im Rathaus Küps willkommen und wünschte einen guten Start. Er dankte an dieser Stelle dem seit über 42 Jahren für den Markt Küps tätigen und als Bauamtsleiter ausscheidenden Gerhard Hanna für sein Engagement. red